PARTNER


Hotel, Restaurant, Bar, Café, Hosting

 

 

 

 

 

 

 

3 D Visualisierung

PR , Kooperationen



BUCHTIPP:


AM HOF 2: the pearl of vienna

Ein klassisches Bankgebäude - nämlich das der Länderbank - in ein Luxushotel umzubauen, ist grundsätzlich ein ambitioniertes, schwieriges Unterfangen. Fällt ein historisch wichtiger Teil des Gebäudes einem Großbrand zum Opfer, dann scheint das Ziel unerreichbar. Dennoch ist mit der Wiener Adresse Am Hof 2, dem heutigen Park Hyatt Hotel und Goldenem Quartier - eines der engagiertesten Bauprojekte der letzten Jahrzehnte erfolgreich über die Bühne gegangen.

 

Das imposante Gebäude liegt im Herzen Wiens und damit innerhalb der zum Weltkulturerbe zählenden, historisch bedeutenden Inneren Stadt. Doch nicht nur die Lage des Gebäudes ist herausragend – früher beherbergte dieser Ort Teile des römischen Legionslagers Vindobona sowie später die Burg der Babenberger.

 

Auch das denkmalgeschützte Objekt an sich blickt auf eine bedeutungsvolle Geschichte zurück: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde es als historisch verkleidetes Stahlbetongebäude errichtet und war ursprünglich der Hauptsitz der Länderbank. Durch aufwendige Restaurierungsarbeiten wurde das Bauwerk nun genau 100 Jahre nach der Errichtung in ein herausragendes Luxushotel umgewandelt. Die detailgetreu restaurierten Räume sind im historischen Stil mit einzelnen Jugendstilelementen gehalten, und luxuriöse Suiten, Restaurants und Bars geben den Gästen das Gefühl, in einer vergangenen Epoche zu schwelgen. Sechs Jahre dauerte der Prozess, in dem unzählige Teams unter der Ägide der Generalplaner Neumann + Partner an dem schwierigen Projekt arbeiteten.

 

Besonders interessant ist, dass das Interieur nach dem Brand detailgetreu nachgebaut und rekonstruiert wurde, obwohl dies laut Denkmalschutz nicht zwingend notwendig gewesen wäre. Die europaweite Suche nach passendem Marmor, der akribische Aufbau der großen Kassenhalle zu einem prächtigen Hotel-Foyer, die eleganten Suiten und Wohnungen im Dachbereich und Fotos der (ausgebrannten) Baustelle zeigen detailreich eines der spannendsten und faszinierendsten Bauprojekte der letzten Jahre.

 

Info:

Am Hof 2 The Pearl of Vienna

Verlag teNeues

224 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag

ca. 150 Farb- und Schwarz-Weiß-Fotografien

Text in Deutsch und Englisch

ISBN: 978-3-8327-9808-6

Format: 25 x 32 cm

 

Fotos: © Am Hof 2 - The Pearl of Vienna, published by teNeues, www.teneues.com. Photo © Park Hyatt Vienna